/Insolvente SunStrom ist gerettet

Insolvente SunStrom ist gerettet

Dresden. Das Dresdner Photovoltaikunternehmen SunStrom mit noch 64 Arbeitsplätzen wird von ihren Geschäftsführern Reiner Matthees und Stephan Riedel übernommen, die die künftige MR SunStrom GmbH gemeinsam leiten. Der Gläubigerausschusses habe dieser übertragenden Sanierung bereits zugestimmt.

Gründete 2004 die Firma IT-B@SICS, welche sich unter anderem auch mit der Programmierung von Online-Shops beschäftigt. Aber auch die Programmierung von Unternehmenswebsites bis hin zu großen Portalen gehört zum Leistungsumfang. Weitere Informationen zum gesamten Angebot unter www.it-basics.net.